Weihnachtskonzert für einen guten Zweck


Wir schließen dieses Jahr sehr glücklich ab, denn unser Weihnachtskonzert war zum ersten Mal für einen guten Zweck: Die Kinder vom corregimiento La Playa durch unser CAS-Programm (Creativity, Activity and Service) ein Lächeln zu bringen. Alle Teilnehmer spendeten Geschenke, um an dieser großartigen Show teilzunehmen und sie zu sehen, die von den Lehrern der Music Area geleitet wurde. 

Diese Gruppe entsteht als Reaktion auf die in den lehrplanmäßigen Musikklassen der Klasse 1 und Klasse 2 entwickelte Solmisierungsarbeit und beginnt mit 20 Kindern, die seit September 2015 einmal pro Woche proben. Der Chor der weißen Stimmen, der 40 Mitglieder im Alter zwischen 7 und 12 Jahren hat und an verschiedenen Chorfestivals im In- und Ausland (Barranquilla, Santa Marta und Buga) teilgenommen hat, spielte drei Melodien, die das Publikum mit dem Weihnachtssinn infizierten: 'Kyrie Eleison','Oh Tannenbaum' und ‘Carol of the Bells'.

Danach spielte der Jugendchor, der sich aus 30 Mitgliedern der Klassen 7 bis 12 zwischen 12 und 17 Jahren zusammensetzt und an den wichtigsten Festivals der Region teilgenommen hat, mit innovativen Akzenten die Stücke ‘Gloria in Excelsis deo’, ‘Noche de Paz’ und ‘Joyfull, Joyfull’. Dann begeisterte das 85-köpfige Jugendsinfonieorchester im Alter von 8 bis 17 Jahren die Besucher mit ‘Stille Nacht’ und ‘Kinder Symphonie’.

Eine Gruppe von Professoren spielte ‘Oh Tannenbaum’ in Begleitung unserer talentierten Absolventin Ana Torrente, während Paola Badillo kraftvolle Stimme sich mit ihrer Version von ‘Amazing grace’ bewegte. Schließlich endete die Nacht mit den Hits ‘Bohemian Rhapsody’ und ‘We will rock you’ der legendären britischen Band Queen und mit dem traditionellen ‘Feliz Navidad’ (Merry Christmas), das wir alle singen mit Liebe und Freude zu dieser Jahreszeit. Schöne Feiertage!

Zurück