‘Tricks zur Erziehung verantwortungsbewusster Kinder’, die letzte Aktivität der Familienschule

Erstellt von José Ríos Mercado |

Während des Vortrags ‘Tricks zur Erziehung verantwortungsbewusster Kinder’ gab María Mercedes Botero, Psychologin der Universidad del Norte, den Anwesenden mehrere Erziehungsempfehlungen. T. María Mercedes Botero wies darauf hin, dass es für Kinder notwendig ist, dass ihre Eltern ihnen bestimmte Verantwortungen übertragen. In diesem Zusammenhang erklärte sie zudem, dass Kinder bereits ab drei Jahren  dazu in der Lage sind, bestimmte Aufgaben zu übernehmen.

Auch Alberto De Castro, ebenfalls Psychologe der Universidad del Norte, teilte sein Wissen mit den Eltern. Im Rahmen seines Vortrags ‘Umgang mit Emotionen’ (Suizidprävention) erklärte er, dass die Angst, Frustration und Traurigkeit generell sehr wichtige Faktoren für Menschen sind. Er lud daher die Eltern dazu ein, diese ‘Fenster’ zu nutzen, um Zugang zur Welt ihrer Kinder zu Erlangen.

Zurück