Ankunft der Delegationen für die XX. Freundschaftsspiele


Heute, am 2. November, trafen die Delegationen und Trainer der deutschen Schulen aus Cali, Bogotá und Medellín an unserer Schule in Barranquilla ein. Sie wurden herzlich von einem großen Empfangskomitee und einer Musikgruppe am Eingang der Deutschen Schule empfangen. Unter ihnen befanden sich unter anderem Carlos Lindemeyer, Vorstandsvorsitzender des Aufsichtsrates, Felipe Heilbron, Beisitzer des Aufsichtsrats, Johanna Jaimes, Finanz- und Verwaltungsleitung, und Eduardo Camelo, Leiter der Sekundarstufe.

Nachdem alle Delegationen die Herzlichkeit und Lebensfreude Barranquillas kennen lernen durften hatten sie eine kurze Pause um die Räumlichkeiten der Schule und die Schüler der anderen Delegationen kennen zu lernen und gemeinsam zu Mittag zu essen. 

Dieser Empfang war dank der Unterstützung der Schüler aus Klasse 11 / CAS und ihrem Lehrer Mauricio Acosta und Silvana Fonnegra, Leitung Kindergarten, ein voller Erfolg für alle Beteiligten.

Wir heißen alle Gäste aus Bogotá, Cali und Medellín herzlich an unserer Schule willkommen und freuen uns auf die kommenden Tage!

 >> Mehr Fotos auf Facebook!

Zurück