Die Universitätsmesse wurde erfolgreich in unserer Schule durchgeführt

Erstellt von José Ríos Mercado |

An unserer Schule trafen sich Universitäten und voruniversitäre Einrichtungen aus Deutschland, um ein breites Spektrum an Bildungsmöglichkeiten in Deutschland anzubieten. Schüler der Klassen 10, 11 und 12 kamen mit ihren Eltern zu den Ständen im Foyer des Auditoriums, um die Informationen dieser Schulen im Detail zu erfahren.

"Ich fühle, dass mir diese Messe die Augen für eine neue Welt geöffnet hat, weil ich schon immer in Deutschland studieren wollte, aber ich kannte die spezifischen Anforderungen für ein Studium an einer Universität nicht. Das akademische Angebot ist sehr vielfältig, da ich in allen Positionen unterschiedliche Fakultäten gefunden habe; die Karriere, die mir am meisten auffällt, ist die Logistik mit operativem Fokus und ich kann sie an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt aufnehmen", sagte Juan Pablo Maciá, Student der Klasse 11C.

Die Schüler unserer Schule, die an einem Studium in Deutschland interessiert sind, halten die niedrigen Kosten der Ausbildung und die von einigen Institutionen angebotenen Stipendien für Ausländer für die attraktivsten Punkte dieses Studienangebots im Ausland. Sie bekundeten auch ihr Interesse an einer Rückkehr nach Kolumbien nach Abschluss des Studiums.

Diese Art von Veranstaltungen ermöglicht es den Studierenden, direkt mit den Vertretern der Studienzentren über diese Möglichkeiten sowie über den Zulassungsprozess, das Leben in Deutschland und andere Aspekte zu sprechen. Die Universitäten und Institutionen, die an der Aktivität teilgenommen haben, waren:

·     Fachhochschule Kaiserslautern

·     Justus-Liebig Universität Gießen

·     Polytechnische Universität Wildau

·     Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

·     Polytechnische Universität Köln

·     Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt

·     Fachhochschule Frankfurt am Main

·     Universitäts- und Studienkolleg Marburg

·     Hochschule Reutlingen/ESB Business School

·     BayBIDS-Förderprogramm für deutsche Schüler im Ausland

·     Universitäts- und Studienkolleg Mainz

·     Fachhochschule Westfahlen

·     Universität Heidelberg

Zurück